Projekt: Eigenstromerzeugung mit Abwärmenutzung bei CHMS

Über CHMS

CHMS, der Coburger Handtuch und Matten-Service, wurde 1954 gegründet und ist seither ein etablierter, regionaler Dienstleister für Handtuch-Spender, Wischmopp und Schmutzfangmatten. Im Firmenstandort Rödental werden Handtuchrollen, Matten und Mopp umweltfreundlich gereinigt und durch Service-Fahrzeuge zu Kunden im Umkreis von ca. 150 Kilometern geliefert. Das Unternehmen erhielt als 19. Unternehmen bundesweit die Auszeichnung zum Klimaschutzunternehmen.

69

Jahre Erfahrung

4000+

m2 Gesamtfläche

50+

Mitarbeiter

80

% Energieeinsparung

Projekt-
Anforderung

Bei der Wäscherei CHMS soll der benötigte Strombedarf vor Ort und ohne Belastung des örtlichen Stromnetzes gedeckt werden. Anfallende Abwärme soll dabei als Prozesswärme in der Wäscherei genutzt und gleichzeitig die Umwelt entlastet werden.

Hierfür soll eine hocheffiziente Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlage (KWK-Anlage) installiert werden. Die beiden Mikrogasturbinen werden für lange Wartungsintervalle, ölfreie Abgase und einflussfreie Stromerzeugung bei fehlender Wärmeabnahme sorgen.

Projektumsetzung

Basierend auf einer umfangreichen Bedarfsanalyse wurden zwei Mikrogasturbinen mit je 61kW elektrischer Leistung installiert. Die KWK-Anlage verbindet diese zwei Turbinen vom Typ C65 mit einem gemeinsamen Abgaswärmetauscher, der zwei Prozesspufferspeicher (2x19m³) und einen Heizungspufferspeicher (6m³ ) mit Wärme versorgt. Bei Auslegungsbedingungen (60 °C Vorlauftemperatur, 40 °C Rücklauftemperatur) kann der Abgaswärmetauscher eine thermische Leistung von 295 kW an die Pufferspeicher liefern.
Die Abwärme der Gasturbine wird sowohl für die Beheizung des Waschwassers in der Waschstraße als auch für die Raumheizung und die Warmwasserversorgung im Bürogebäude eingesetzt.
Die prognostizierte CO₂-Einsparung gegenüber Strombezug und Dampferzeugung beträgt ca. 49t/a.

Vorname Nachname

CHMS

Weitere Projekte

CHMS

Eigenstromerzeugung mit Abwärmenutzung bei CHMS

Zukunft.Coburg.Digital.

Energieversorgung für Zukunft.Coburg.Digital.

sinit

Inspektionszelle für sinit

Vielleicht sind Sie
unser nächster Partner

Sie sind auf der Suche nach herausragenden Elektroinstallations- oder Automationslösungen?

Gemeinsam können wir ein Projekt realisieren, das voll und ganz Ihren Anforderungen entspricht. Wir unterstützen Sie dabei vollends mit unserem Erfahrungsschatz und unserem Fachwissen.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren – wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen Ihre Vorstellung erfolgreich umzusetzen!

Lassen Sie uns sprechen